kunstlabor #21Workshop und Eröffnung 9. bis 14. April 2018

Als ich in den Deichtorhallen ankam, sah ich schon, wie die anderen fleißig an ihren Werken arbeiteten. Schnell nahmen meine Freunde und ich Platz und begannen, an unseren Gemälden zu arbeiten. Es herrschte eine angenehme Atmosphäre, jeder war auf seine Arbeit fokussiert. Einige sahen sich an, was die anderen bereits erstellt hatten, und gaben ihnen Tipps; andere wiederum sonnten sich bei dem schönen Wetter oder arbeiteten im Freien oder taten beides zur selben Zeit.

Die Werke der anderen Künstler hatten mein Interesse geweckt und so begann ich, sie zu begutachten. Einige fand ich ziemlich gut; bei anderen konnte man sehen, dass sie ziemlich an der Ausstellung angelehnt waren. So angenehm, wie der Tag anfangen hatte, hörte er auch auf. Ich hoffe nur, dass am Mittwoch das Gewitter nicht unsere Laune vermiest.

Byron Torres