WESTWERK.

WESTWERK.

Admiralitätstr. 74

20459 Hamburg

Eröffnung | Donnerstag | 20. April 2017 | 19 Uhr

Judith Malls Kohlezeichnungen und Rosario Vicidominis Ölmalerei begegnen sich in einer gemeinsamen Ausstellung im Westwerk. Beide Künstler haben bereits zuvor zusammen

ausgestellt. Unter der Oberfläche von Malls Zimmerecken, undefinierbarem Strandgut und Computerkabeln und den Objekten in Vicidominis Stillleben vibriert spürbar ein Eigenleben. Diese »stummen Seiten« verbindet etwas: eine verdächtige Ruhe, eine unheimliche Präsenz, die ihre Gegenstände und menschenleere Räume ausstrahlen – doch sind sie wirklich stumm? Wie »shintei«, die heiligen Gegenstände im Inneren eines Shinto-Schreins, scheinen die Motive von Mall und Vicidomini beseelt von ihrem eigenen inneren Wesen.